Shadowrun Berlin

Die Online Erweiterung von Andreas AAS Schroth

Novapuls.10.79

Bildschirmfoto 2017-10-18 um 21.17.18

PDF Download ::: novapuls-58

 

Advertisements

Berlin hat gewählt (Periode I/2079)

WAHLPERIODE 1 JETZT OFFIZIELL DIE LAHMSTE WAHL.

Nach einer bereits nur mäßig interessanten Wahl 2076 hat sich die Wahlperiode I in diesem Jahr endgültig den Titel als langweiligste Wahlperiode im alljährlichen Berliner Wahlwahnsinn gesichert: Während 2076 wenigstens einige von den Buchmachern vorhergesagte Wechsel wie erwartet eintrafen, ging die Wahl in diesem Jahr gänzlich ohne personelle Veränderungen über die Bühne – gleichfalls wie vorausgesagt.

Entsprechend entnervt zeigten sich die ohnehin wenigen Wettteilnehmer: „Spannend wie ein Match zwischen Berlin Cybears und Kiezkloppern Dinkelsbühl. Wer da wohl gewinnt?“ fasst es der freie Taxifahrer, Lieferdienst, Kontaktvermittler und mobile shop owner Ceyran X-Blink zusammen. 

In der Wahlperiode I waren die registrierten Bürger der Konzernbezirke Aztech-Schönwalde und Tegel, der Normbezirke Charlottenburg-Wilmersdorf und Reinickendorf sowie den Alternativen Bezirken OranienburgGropiusstadt und Marzahn-Hellersdorf. aufgerufen, ihren Bezirksvertreter neu zu bestimmen. Der bereits im Vorfeld als wenig spannend betrachteten Live-Wahl folgten weniger nur knapp 800.000 Berliner – das niedrigste Ergebnis seit der Berliner Einigung, und mit 89% Wahlbeteiligung auch die Wahl mit der geringsten Beteiligung. Dabei war das minutenlange Winden und Ringen der Livekommentatoren zu absolut NICHTS durchaus sehenswert, wenn man vorher Pillen gegen Fremdschämen geschmissen hatte. 

 89% Wahlbeteiligung ist WENIG??
 Kami Katze

 Allerdings. Anders als bei den Scheinwahlen zum impotenten Bundestag oder den ebenso abgekarteten Sesselschubsereien in anderen Plexen geht es in Berlin bei jeder Wahl um Klassenkampf, das Schicksal des Kiezes und vor allem viel Geld. Fast jeder Berliner wettet für sein Leben gern, und die Wahlen sind unsere Version des Lottos (das, und Bodycount-Bingo, natürlich).
 Konnopke

 Es mag auch helfen, dass die Wahlteilnahme über die VolksKOMMS prominent auf der Startseite mit Alarm angepriesen wird, und dass die Teilnahme nur einen kurzen Swipe erfordert, während sich das Pop-Up-Fenster ohne Wahlteilnahme nur über eine komplexe Abfolge von Gesten, Bestätigungen und Eingabe eines zugesendeten Codes schließen lässt.
 Nakaira

 

Bildschirmfoto 2017-11-15 um 10.40.16

 

 

 

$ÇH4773NPUL5.09.78

Novapuls.08.79

Novapuls.07.79

Novapuls.06.79

NOVAPULS.05.79

NOVAPULS.04.79

[Blog] Aprilscherze auf Steroiden

srmo-box-front-cover-small.jpg

In aller Kürze, aber ich muss doch nochmal den diesjährigen Aprilscherz des Pegasus-Verlages für Shadowrun teilen. Der Aufwand, der hier betrieben wurde, ist grotesk, und die Kürze der Zeit, in der dieses ganze Material erstellt wurde, absurd.

srmo-promo-collage02-hd.jpg

Die Idee eines Shadowrun Monopoly Aprilscherzes wurde am 24. März erstmals formuliert. Nach ein paar Tagen hin und her zu Legalität und anderen Ideen zauberte Tobias „Fexes“ Grunow den ersten Board-Entwurf, den er zwischen 28. März und, nun, dem 1. April in das gesamte Material übersetzte.

[HIER DER PROMO FLYER: srmo-promo-flyer ]

[HIER DER LINK ZUM SR5 POST BEI PEGASUS]

[HIER DAS VIDEO]

srmo-promo-collage01.jpg

 

[SL Tipp] Karten und NSC-Bilder

Der Bedarf eines durchschnittlichen Shadowrun-SLs an neuen Grundrissen, Plänen, Karten und 360° in Playstation VR begehbaren Gitteransichten von Arkologien mit einzeln zuschaltbaren Infos über Sicherheitsstrukturen ist nahezu unerschöpflich.

Aus diesem Grund sei hier der Tipp wiederholt, via Google Bildsuche nach geeigneten Karten zu suchen. Dabei gilt es neben der Wahl der richtigen Suchbegriffe – „floor plans“ im Englischen oder auch „compound map“ für größere Anlagen – auch zu beachten, dass man unter den TOOLS der Bildsuche die gesuchte Bildgröße auf LARGE (groß) stellt.

Bildschirmfoto 2017-03-31 um 08.55.51Bildschirmfoto 2017-03-31 um 08.57.01

Hat man das getan, steht einem Exkurs in die wundervollen Welten vorgefertigter Pläne nichts mehr im Weg. Hier nochmal der Auszug aus dem Artikel „13 Kniffe, die jeder Shadowrun SL kennen sollte“:

Weshalb ich aber eigentlich schreibe: Das Blog „Pen and Paper RPG House Rules“ hat einige sehr schöne Grundrisspläne aus verschiedenen Quellen zusammengesucht, und bietet mit einer Kollektion verschiedener Nordamerika- und Seattle-Mapa zudem weitere interessante Links.

Bildschirmfoto 2017-03-31 um 09.01.25

Wer freilich die aktuell beste Seattle-Karte für Shadowrun sucht, muss laut Reddit zur neuen Seattle Box von Pegasus greifen (und ja, so eine Karte hätte ich sehr gerne für Berlin 2080!).

seattle-karte-distrikte-paznwdowntown-promo

Last but not least möchte ich bei dieser Gelegenheit auf Pinterest hinweisen, wo es für Shadowrun SLs sehr schön nach Oberbegriffen gesammelte Karten- und Bildersammlungen gibt, zum Beispiel meine eigene Shadowrun Kollektion auf Pinterest.

Bildschirmfoto 2017-03-31 um 09.15.58

Besonders nützlich finde ich dabei die verfügbaren Sammlungen von Charakterporträts, die sich gerade seit Erscheinen von Shadowrun: Returns und Shadowrun Online enorm erhöht hat. Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte, und ein schnell hervorgeholtes NSC-Bild (auch gerne auf Pad oder Smartphone!) vermittelt den Spielern eine viel bessere Vorstellung ihres Gegenübers als jede zusammengestammelte (weil spontan ausgedachte) Beschreibung.

Bildschirmfoto 2017-03-31 um 09.19.52

Habt ihr weitere Ideen, Anregungen und Links zu interessanten Seiten? Dann immer her damit – auch gerne als Kommentar direkt im Blog!

%d Bloggern gefällt das: